Schweinegeschnetzeltes

BewertungSchwierigkeitAnfänger

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: bayrisch-kochen

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit20 MinutenKochzeit20 MinutenZeitaufwand gesamt40 Minuten

 400 g Schweinefilet
 100 g Champignons
 2 Tomaten
 100 ml Sahne
 1 EL Tomatenmark
 1 EL gehackte Petersilie
 Schuss Weißwein
 Salz, Pfeffer
 Olivenöl

1

Zunächst muss das Schweinefilet in dünne Scheiben oder Streifen geschnitten werden. Die Champignons putzen, Stiel entfernen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten schälen und achteln.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Schweinegeschnetzelte darin anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze und das Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten.

5

Mit einem Schuss Weißwein ablöschen und dann die Sahne zufügen. Etwas für ca. 10 Minuten kochen und reduzieren lassen. Wenn nötig mit etwas Stärke abbinden.

7

Die Tomaten unter die Sahnesauce mischen und heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die gehackte Petersilie zum Geschnetzelten geben.

KategorieKücheKochmethodeSchlagwörter, , ,

Dazu serviert man Spätzle, Nudeln oder Reis und gemischten Salat.



bringmirbio.de bundesweiter Bio-Lieferservice.

Zutaten

 400 g Schweinefilet
 100 g Champignons
 2 Tomaten
 100 ml Sahne
 1 EL Tomatenmark
 1 EL gehackte Petersilie
 Schuss Weißwein
 Salz, Pfeffer
 Olivenöl

Route

1

Zunächst muss das Schweinefilet in dünne Scheiben oder Streifen geschnitten werden. Die Champignons putzen, Stiel entfernen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten schälen und achteln.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Schweinegeschnetzelte darin anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze und das Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten.

5

Mit einem Schuss Weißwein ablöschen und dann die Sahne zufügen. Etwas für ca. 10 Minuten kochen und reduzieren lassen. Wenn nötig mit etwas Stärke abbinden.

7

Die Tomaten unter die Sahnesauce mischen und heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die gehackte Petersilie zum Geschnetzelten geben.

Schweinegeschnetzeltes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.