Mayonnaise

BewertungSchwierigkeitMittel

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: © bigacis/Adobe Stock

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit30 Minuten

 4 Eigelb
 2 TL Senf
 1 TL Zitronensaft
 1 TL Gurkenflüssigkeit
 250 ml Öl
 Salz und Pfeffer

1

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Eigelbe, Senf, Zitronen- und Gurkensaft mit einem Schneebesen verrühren.

2

Die Masse schlagen, bis sie angedickt ist.

3

Dann tropfenweise das Öl zugeben.

4

Wenn die Hälfte des Öls eingerührt ist, kann der Rest schneller zugegeben werden.

5

Die Mayonnaise mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Sollte die Mayonnaise zu dick werden, kann sie mit einigen Tropfen Wasser oder einem Spritzer Essig verdünnt werden.

KategorieKücheKochmethodeSchlagwörter, , ,

Sollte sie gerinnen, ein Eigelb mit etwas Wasser verrühren und dann die geronnene Mayonnaise wieder unterrühren.



Pralinothek - verliebt in Schokolade

Zutaten

 4 Eigelb
 2 TL Senf
 1 TL Zitronensaft
 1 TL Gurkenflüssigkeit
 250 ml Öl
 Salz und Pfeffer

Route

1

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Eigelbe, Senf, Zitronen- und Gurkensaft mit einem Schneebesen verrühren.

2

Die Masse schlagen, bis sie angedickt ist.

3

Dann tropfenweise das Öl zugeben.

4

Wenn die Hälfte des Öls eingerührt ist, kann der Rest schneller zugegeben werden.

5

Die Mayonnaise mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Sollte die Mayonnaise zu dick werden, kann sie mit einigen Tropfen Wasser oder einem Spritzer Essig verdünnt werden.

Mayonnaise

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.