Hausgemachte Spätzle

BewertungSchwierigkeitMittel

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: bayrisch-kochen

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit30 MinutenKochzeit35 MinutenZeitaufwand gesamt1 Stunde 5 Minuten

 500 g Mehl
 20 g Salz
 8 Ei(er)
 100 ml Milch oder Wasser

1

Gesiebtes Mehl und alle Zutaten zu einem sehr glatten Teig schlagen bis er Blasen wirft. !(schau ob keine Klumpen sind)!Teig mit Spätzlehobel, Spätzlemaschine, Spätzlepresse oder vom Brett schaben, in kochendes (Salz-)Wasser geben.

2

Wenn Sie an der oberfläche schwimmen können Sie abgeschöpft werden

3

Auf ein Sieb schütteln und abtropfen lassen.

Kategorie, , KücheKochmethodeSchlagwörter, ,

Spätzle in Butter anschwenken, mit Salz und Muskat abschmecken.



schlemmerblock.de

Zutaten

 500 g Mehl
 20 g Salz
 8 Ei(er)
 100 ml Milch oder Wasser

Route

1

Gesiebtes Mehl und alle Zutaten zu einem sehr glatten Teig schlagen bis er Blasen wirft. !(schau ob keine Klumpen sind)!Teig mit Spätzlehobel, Spätzlemaschine, Spätzlepresse oder vom Brett schaben, in kochendes (Salz-)Wasser geben.

2

Wenn Sie an der oberfläche schwimmen können Sie abgeschöpft werden

3

Auf ein Sieb schütteln und abtropfen lassen.

Hausgemachte Spätzle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.