Basilikum – Rucolasalat mit Erdbeeren

BewertungSchwierigkeitAnfänger

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: bayrisch-kochen

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit40 Minuten

 225 g Rucola, zarter
 1 Bund Basilikum
 500 g Erdbeeren
 50 g Käse (Pecorino)
 5 EL Balsamico, weiß
 50 g Honig, flüssig
 8 EL Olivenöl
 4 EL Pinienkerne, geröstet
 Salz Pfeffer

1

Rucola und Basilikum grob zerteilen. Erdbeeren vierteln, Pecorino hobeln.

2

Auf Vorspeisentellern nach Geschmack anrichten.

4

Aus den flüssigen Zutaten eine Vinaigrette anrühren, würzen und über die Teller träufeln.

5

Pecorino und Pinienkerne darüber streuen und servieren.

Dazu Serviert man frisches Brot.



AIQUM - Das Diät, Ernährungs- und Fitnessportal

Zutaten

 225 g Rucola, zarter
 1 Bund Basilikum
 500 g Erdbeeren
 50 g Käse (Pecorino)
 5 EL Balsamico, weiß
 50 g Honig, flüssig
 8 EL Olivenöl
 4 EL Pinienkerne, geröstet
 Salz Pfeffer

Route

1

Rucola und Basilikum grob zerteilen. Erdbeeren vierteln, Pecorino hobeln.

2

Auf Vorspeisentellern nach Geschmack anrichten.

4

Aus den flüssigen Zutaten eine Vinaigrette anrühren, würzen und über die Teller träufeln.

5

Pecorino und Pinienkerne darüber streuen und servieren.

Basilikum – Rucolasalat mit Erdbeeren

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.