Windbeutel-Schokomousse Dessert

BewertungSchwierigkeitErweitert

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: bayrisch-kochen

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit1 Stunde

 3 Eier (M)
 250 ml Sahne
 200 g Zartbitterschokolade
 40 g Zucker
 2 El Wasser
 2 El Kakaopulver (echtes)
 250 g Windbeutel (TK) mit Sahnefüllung
 weiße Schokoraspel

1

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen.

2

Sahne ebenfalls steif schlagen.

3

Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen.

4

Eigelbe mit Zucker und 2 El heißem Wasser aufschlagen und die flüssige Schokolade unterrühren, den Kakao hinzufügen.

5

Alles glatt rühren, dann Sahne und Eischnee unterheben.

7

Windbeutel auf 6 Dessertschälchen aufteilen (oder in eine Auflaufform legen, bei größerer Menge).

8

Die Mouse darauf verteilen und alles mindestens Ca. 180 Minuten in den Kühlschrank stellen.

9

Vor dem Servieren mit weißer Schokolade bestreuen.

KategorieKücheKochmethodeSchlagwörter, , ,



Pralinothek - verliebt in Schokolade

Zutaten

 3 Eier (M)
 250 ml Sahne
 200 g Zartbitterschokolade
 40 g Zucker
 2 El Wasser
 2 El Kakaopulver (echtes)
 250 g Windbeutel (TK) mit Sahnefüllung
 weiße Schokoraspel

Route

1

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen.

2

Sahne ebenfalls steif schlagen.

3

Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen.

4

Eigelbe mit Zucker und 2 El heißem Wasser aufschlagen und die flüssige Schokolade unterrühren, den Kakao hinzufügen.

5

Alles glatt rühren, dann Sahne und Eischnee unterheben.

7

Windbeutel auf 6 Dessertschälchen aufteilen (oder in eine Auflaufform legen, bei größerer Menge).

8

Die Mouse darauf verteilen und alles mindestens Ca. 180 Minuten in den Kühlschrank stellen.

9

Vor dem Servieren mit weißer Schokolade bestreuen.

Windbeutel-Schokomousse Dessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.