Überbackene Putenschnitzel

von bayrisch-kochen    

März 6, 2015

0.0 0

Gerade heute wieder gekocht und super einfach - genau das richtige für Euch.
Wenn Sie das ihren Kindern servieren möchten, dann können Sie den Weißwein auch gegen Brühe tauschen.

  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • 30 Minuten

    30 Minuten

    1 Stunde

Zutaten:

1 Kg Pute am Stück

3 Paprika rot

3 Mazzarella

6 Tomaten

1 Zwiebel

halber Liter Weißwein

1 l Rahmsauce

Zubereitung:

Pute in 2 cm dicke Stücke schneiden die 2cm dicke stücke dünn klopfen.

Tomaten und Mazzarella in Scheiben schneiden.

Paprika würfeln

Fleisch würzen und auf beiden Seiten anbraten

Fleisch auf ein Backblech legen Tomaten und Mazzarella darauf legen und im Backofen (180 grad ,Oberhitze) überbacken. Bis der mozzarella geschmolzen ist

Zwiebeln in einen Topf glasig andünsten.

Rahmsauce in den Topf geben.

Nun den Weißwein beigeben und ca 1 min. aufkochen.

Die Paprikawürfel in die Sauce geben und einmal aufkochen lassen.

Dazu serviert man Spätzle und Gurkensalat.



00:00

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.

Die Rezepte, die wir für Sie veröffentliche dürfen NUR für den privaten Gebrauch verwendet werden.
Alle anderen Texte, Bilder und Videos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors verwendet werden. Danke Ihr bayrisch-kochen.de Team.