Geister Pizza

BewertungSchwierigkeitMittel

TweetSpeichernTeilen

Quelle: © san_ta/ Adobe Stock

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit35 MinutenKochzeit20 MinutenZeitaufwand gesamt55 Minuten

 400 g Mehl
 1 TL Zucker
 1 TL Salz
 1 Hefewürfel
 200 ml Wasser warm
 2 EL Sonnenblumenöl
 0,5 Päckchen Passierte Tomaten
 Pizzagewürz
 Salz
 Knoblauchöl
 200 g Käse gerieben
 1 Päckchen Mozzarella
 Pfefferkörner

1

Hefe im warmen Wasser auflösen. Aus Mehl, Zucker, Salz, Öl und dem Wasser einen Teig kneten. Den Teig gehen lassen bis er sich verdoppelt hat. (Ich mache das in der "Pengschüssel" im warmen Wasserbad.

3

Aus den passierten Tomaten, Pizzagewürz, Salz und Knoblauchöl die Soße herstellen. (Ich presse Knoblauch immer in ein Schraubglas und fülle das mit Sonnenblumenöl auf, hält ewig im Kühlschrank und passt zu fast allen Speißen!)

6

Ein Blech mit Öl einreiben und den Teig darauf verteilen. Nochmal gehen lasse. Den Ofen auf 180 Umluft vorheizen.

8

Soße auf den Pizzaboden verteilen. Käse drüber streuen und die Pizza für 15 Minuten backen.

10

In dieser Zeit aus dem Mozarella Geister schneiden. Aus Pfefferkörnern Augen machen. Diese nach den 15min auf die Pizza legen und weitere 2- 3 Minuten backen.

Was deftiges zu ihrer Halloween Party. Hier ist das richtige.

Zutaten

 400 g Mehl
 1 TL Zucker
 1 TL Salz
 1 Hefewürfel
 200 ml Wasser warm
 2 EL Sonnenblumenöl
 0,5 Päckchen Passierte Tomaten
 Pizzagewürz
 Salz
 Knoblauchöl
 200 g Käse gerieben
 1 Päckchen Mozzarella
 Pfefferkörner

Route

1

Hefe im warmen Wasser auflösen. Aus Mehl, Zucker, Salz, Öl und dem Wasser einen Teig kneten. Den Teig gehen lassen bis er sich verdoppelt hat. (Ich mache das in der "Pengschüssel" im warmen Wasserbad.

3

Aus den passierten Tomaten, Pizzagewürz, Salz und Knoblauchöl die Soße herstellen. (Ich presse Knoblauch immer in ein Schraubglas und fülle das mit Sonnenblumenöl auf, hält ewig im Kühlschrank und passt zu fast allen Speißen!)

6

Ein Blech mit Öl einreiben und den Teig darauf verteilen. Nochmal gehen lasse. Den Ofen auf 180 Umluft vorheizen.

8

Soße auf den Pizzaboden verteilen. Käse drüber streuen und die Pizza für 15 Minuten backen.

10

In dieser Zeit aus dem Mozarella Geister schneiden. Aus Pfefferkörnern Augen machen. Diese nach den 15min auf die Pizza legen und weitere 2- 3 Minuten backen.

Geister Pizza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.