Mediterrane vegane Frikadelle

   von bayrisch-kochen    

März 4, 2015

0.0 0

Es gibt genügend Leute, die einfach nicht glauben wollen, dass man sich vegetarisch ernähren kann, dass es schmeckt und dabei auch satt wird.

  • Vorbereitung: 45 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • 45 Minuten

    15 Minuten

    1 Stunde

  • Die Portionen: 4-6

Zutaten:

40 g getrocknete Tomaten

2 El gehackter Rosmarin

200 g Grünkernschrot

450 ml Gemüsebrühe

1 Knoblauchzehe

6 El ital. Hartkäse

2 El Semmelbrösel

1 Ei

Salz

Pfeffer

1 El Butterschmalz

Zubereitung:

Tomaten klein würfeln. Mit Rosmarin und dem Grünkernschrot in der Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze ca. 15 Minutens garen. Übrige Brühe evtl. abgießen. Grünkern abkühlen lassen.

Knoblauchzehe durchpressen. Mit Käse, Semmelbröseln und Ei unter den Grünkern mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit feuchten Händen zu 8 gleichgroßen Frikadellen formen. Dabei die Masse gut festdrücken.

Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Frikadellen bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraun braten. Fertige Frikadellen im heißen Ofen bei 100 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) warm halten.

Dazu Serviert man leckeren Salat oder Ricota.



00:00

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.

Die Rezepte, die wir für Sie veröffentliche dürfen NUR für den privaten Gebrauch verwendet werden.
Alle anderen Texte, Bilder und Videos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors verwendet werden. Danke Ihr bayrisch-kochen.de Team.