BewertungSchwierigkeitAnfänger

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: bayrisch-kochen

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit30 Minuten

 400 g reifer, weicher Camembert
 200 g Doppelrahm-Frischkäse
 100 g weiche Butter
 etwas Salz
 etwas Pfeffe
  etwas Paprikapulver (edelsüß)
 etwas gemahlener Kümmel

1

Für den Obazda die Rinde vom Camembert abschneiden.

2

Mit einer Gabel das Käseinnere mit Frischkäse und Butter verkneten.

3

Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel abschmecken.

Kategorie, KücheKochmethodeSchlagwörter, , ,

Dazu Serviert man frisches Bauernbrot oder Brezen.




DSL 728x90 Flash


Zutaten

 400 g reifer, weicher Camembert
 200 g Doppelrahm-Frischkäse
 100 g weiche Butter
 etwas Salz
 etwas Pfeffe
  etwas Paprikapulver (edelsüß)
 etwas gemahlener Kümmel

Route

1

Für den Obazda die Rinde vom Camembert abschneiden.

2

Mit einer Gabel das Käseinnere mit Frischkäse und Butter verkneten.

3

Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel abschmecken.

Obazda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.