Kirsch-Creme-Dessert

BewertungSchwierigkeitMittel

TeilenTweetSpeichernTeilen

Quelle: bayrisch-kochen

Portionen1 Menge
Vorbereitungszeit1 Stunde

 1 Glas Schattenmorellen/Sauerkirschen
 1 Paket Tortenguss, rot
 2 El Mondamin
 2 El Zucker
 2 Becher Schlagsahne (250 ml)
 6 Tl Puderzucker
 1 Paket Vanillezucker
 500 g Quark
 1 Becher Schmant
 2 El Zucker

1

Kirschen mit Tortenguss, Zucker und Mondamin unter Rühren aufkochen, andicken, etwas abkühlen lassen und in eine Schüssel füllen.

2

Sahne mit Vanillezucker und Puderzucker steif schlagen.

3

Quark, Schmant und 2 El Zucker vermengen, Sahne unterheben und auf den Kirschen verteilen. Bis zum Servieren kalt stellen.

KategorieKücheKochmethodeSchlagwörter, , , , ,



allvendo.de - Vollsortimenter Kaffee  & Espresso

Zutaten

 1 Glas Schattenmorellen/Sauerkirschen
 1 Paket Tortenguss, rot
 2 El Mondamin
 2 El Zucker
 2 Becher Schlagsahne (250 ml)
 6 Tl Puderzucker
 1 Paket Vanillezucker
 500 g Quark
 1 Becher Schmant
 2 El Zucker

Route

1

Kirschen mit Tortenguss, Zucker und Mondamin unter Rühren aufkochen, andicken, etwas abkühlen lassen und in eine Schüssel füllen.

2

Sahne mit Vanillezucker und Puderzucker steif schlagen.

3

Quark, Schmant und 2 El Zucker vermengen, Sahne unterheben und auf den Kirschen verteilen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Kirsch-Creme-Dessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.