Kategorie: Schnelle Herbst Rezepte

Wow! Maximal 35 Minuten brauchen Sie für diese köstlichen Gerichte aus der schnellen Herbstküche. Ideal, wenn mal wenig Zeit fürs Kochen bleibt und Sie auf die Schnelle saisonal kochen möchten.

Hühnerbrust mit Kartoffel-Zwiebel-Gemüse

Auch beim Braten lege ich das Fleisch (egal ob Huhn, Pute oder Schwein) vorher in eine würzige Marinade (ähnlich wie beim Grillen. Wenn du es dann brätst, bleibt es innen saftig und außen wird es trotzdem schön cross. Auch die Gewürze geben dem Ganzen einen besonderen Kick.

   von bayrisch-kochen

Zucchinisuppe

Püreesuppen bezeichnen Suppen, die ohne Mehlschwitze (Roux) verdickt werden, wenn sie mehlige Zutaten enthalten. Werden wasserhaltige und krautartige Gemüsesorten, die nicht selbst als Bindemittel dienen können, als Basis der Püreesuppe verwendet, so werden diese unter Zuhilfenahme von Reis, gebackenem Brot oder Croûtons oder mehligen Substanzen wie Kartoffeln oder Bohnen verdickt.

   von bayrisch-kochen

Kartoffelsuppe mit Croutons

Kartoffelsuppe (in Österreich und Teilen Bayerns Erdäpfelsuppe) ist eine Suppe der traditionellen deutschen und österreichischen Küche. Ihre Hauptzutat sind Kartoffeln. Ist die Konsistenz relativ dickflüssig, spricht man von einem Eintopf.

   von bayrisch-kochen

Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltes

   von bayrisch-kochen

Die Rezepte, die wir für Sie veröffentliche dürfen NUR für den privaten Gebrauch verwendet werden.
Alle anderen Texte, Bilder und Videos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors verwendet werden. Danke Ihr bayrisch-kochen.de Team.